(17/08/21) FAFGA 2021 wird ausgesetzt

Die FAFGA alpine superior, Fachmesse für Gastronomie, Hotel und Design hat sich in der Zeit vor CORONA sehr gut entwickelt. An die 400 Aussteller und tausende Fachbesucher nutzten die jährliche Möglichkeit für einen regen Austausch und vor allem für intensive Gespräche zu künftigen Investitionen. Investitionen, die für die Entwicklung des Tourismusstandorts Tirol von hoher Bedeutung sind. 

Weiterlesen …

(19/09/19) FAFGA: Starke Tourismusbranche zeigte sich investitionsfreudig

Über drei Viertel der Fachbesucher kamen mit konkreten Beschaffungsvorhaben auf die FAFGA alpine superior 2019. Mehr als die Hälfte der Fachbesucher besucht mittlerweile keine andere Branchenmesse im Angebotsspektrum. Tirols führende Hotel- und Gastronomiefachmesse hat sich damit in ihrer 33. Ausgabe als zentrale Investitions-, Informations- und Networkingplattform im Alpenraum bestätigt. 

Weiterlesen …

(04/09/19) FAFGA punktet mit Qualität

Die Hotel- und Gastronomiefachmesse FAFGA alpine superior hat ihre Position als bedeutendste Investitions-, Beratungs- und Networkingplattform der Tiroler Tourismusbranche weiter untermauert. Das hochqualitative sowie vollständige Angebot kombiniert mit dem branchenaktuellen Rahmenprogramm führte bei den Fachbesuchern zu einer Investitionsbereitschaft von rund 75 Prozent.

Weiterlesen …