Wedl Messe mit Italien-Schwerpunkt als Highlight der diesjährigen FAFGA

Am 19. und 20. September 2022 wird die im Messeforum (2. Obergeschoß) stattfindende Wedl Messe wieder zum Highlight der 34. FAFGA alpine superior, der führenden Hotel- und Gastronomiemesse für Tirol und Vorarlberg.

Das Familienunternehmen Wedl zählt zu den Top 10 des österreichischen Lebensmittelhandels und wird gemeinsam mit über 50 eigenen Ausstellern an den ersten zwei FAFGA-Tagen auch heuer wieder die Wedl Messe für Tirol und Vorarlberg veranstalten. Dabei haben Besucher der Wedl-Messe die Möglichkeit, parallel auch die FAFGA zu besuchen.

Auf der Messe präsentiert sich Wedl selbst diesmal ganz im Zeichen von Italien, das umfangreiche Produktsortiment des österreichischen Handelshauses an italienischen Grundnahrungsmitteln und Delikatessen reicht von Basis- bis hin zu exklusiven Premium-Produkten.

„Unser Italien-Sortiment ist qualitativ besonders hochwertig, denn wir arbeiten eng mit einem ausgewählten Netzwerk an exzellenten Italienischen Partnern und Produzenten zusammen und haben selbst Italienische Fachexperten im Einsatz, die die perfekte Auswahl an Produkten und fachkundige Beratung sicherstellen. Zudem profitieren wir bei der Beschaffung durch unsere Partnerfirma Wörndle Interservice, die zu den Marktführern im Premiumsegment des Gastro-Zustellservice im Norditalienischen Raum zählt“, so Lorenz Wedl, Mitglied der Geschäftsführung.