Willkommen zur FAFGA’21 light

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere FAFGA alpine superior – Fachmesse für Gastronomie, Hotel und Design interessieren.

Die außergewöhnliche Situation im Zusammenhang mit der Pandemie COVID-19 hat seit März 2020 zu zahlreichen Auswirkungen geführt, die bis heute noch nicht abgeschlossen sind. Diese Auswirkungen sind sowohl rechtlicher als auch tatsächlicher Natur und wirken auf das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben ein, so auch auf Veranstaltungen. Sie bedingen unter anderem eine Anpassung der Verhaltensweisen, des Messeprogramms und auch der rechtlichen Grundlagen.

Aufgrund der jüngsten positiven Entwicklung der epidemiologischen Lage wurden die sehr strengen Maßnahmen zuletzt gelockert. Vorausgesetzt, dass sich keine Trendumkehr einstellt, dürfen wir zuversichtlich sein, dass darüber hinaus weitere Lockerungen ab Juli veranlasst werden, die es uns ermöglichen dürften, gemeinsam mit unseren Ausstellern und Partnern die Messeplanungen durchzuführen. 

Nach Marktgesprächen und Abwägung der Möglichkeiten, haben wir für den Herbst 2021 das Messeformat FAFGA „light“ konzipiert. 

Die Planungen der Congress Messe Innsbruck sehen vor, dass die FAFGA „light“ – Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie an 2 Tagen vom Mo. 20. – Di. 21. September 2021 stattfinden soll. Parallel zur FAFGA „light“ wird dieWEDL Messe geplant. Die FAFGA „light“ wird alsFachmesse wie gewohnt ausschließlichfür Fachbesucher aus den Tourismus- und Gastronomiebetrieben zugänglich sein.

Die FAFGA “light“ wird dieses Jahr auf Grund der auch im Herbst noch gültigen behördlich notwendigen Hallenbelegungen, ausschließlich in den Hallen A und B.0. im Erdgeschoß stattfinden. Die Vergaben der Standplätze(in der Reihenfolge der Anmeldungen) erfolgen aus diesem Grund dieses Jahr neu und sind einmalig!

Wir freuen uns auf eine belebte Sommersaison sowie eine hoffentlich prosperierende Wintersaison und bieten, angepasst an die Situation, mit der FAFGA „light“ eine optimale Plattform sowohl für die Tiroler Tourismusbetriebe als auch für die Anbieter. Zudem wird ein hochkarätiges Rahmenprogramm geplant.

Die Congress Messe Innsbruck möchte Ihnen in dieser noch immer sehr außergewöhnlichen Zeit die Möglichkeit bieten, Ihre Kunden wieder persönlich zu treffen. Die FAFGA „light“ soll zudem eine Gelegenheit für den Austausch bieten, um gemeinsame Wege aus der Krise zu finden. Selbstverständlich ist die Congress Messe Innsbruck bestrebt, angesichts der aktuellen besonderen Herausforderungen allen Beteiligten gegenüber verantwortungsvoll und partnerschaftlich zu begegnen. Wir haben daher attraktive Konditionen für Ihre Teilnahme an der FAFGA „light“ definiert, dieSie den beiliegenden Anmeldeunterlagen entnehmen können. Die angeführten Preise beinhalten bereits einen Sonderrabatt in Höhe von 25 Prozent zum ursprünglichen Listenmietpreis (Quadratmeterpreis) der FAFGA alpine superior 2019. Gerne beraten wir Sie auch zu unserem professionellen Messestandbausystem und weiteren Services für eine effiziente Messeteilnahme.

Das bewährte Sicherheitskonzept der Congress Messe Innsbruck genießt einen hervorragenden Ruf und wurde im Kontext COVID-19 bereits in 2020 mit einem speziellen Präventionskonzept erweitert, das auch für diesen Herbst wieder zur Anwendung kommen wird. Die entsprechenden Ziele und Vorgaben sind in den relevanten Bundesverordnungen und von den Behörden definiert. Die endgültigen, für die jeweilige Veranstaltung im Detail vorgesehenen und mit den Behörden abgestimmten Regelungen werden wir den Ausstellern sehr gerne ehestmöglich zur Kenntnis bringen.

Die aktualisierten Anmeldeunterlagen für die FAFGA „light“ finden Sie hier!

Die Unterlagen beinhalten auch Regelungen und Bedingungen für den Fall, dass Sie als Aussteller bedingt durch COVID-19 trotz Anmeldung nicht an der Messe teilnehmen können, bzw. die Messe etwa aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen, wie beispielsweise in der Folge von Verordnungen oder behördlichen Vorgaben oder Auflagen, nicht stattfinden kann, enthalten („Besondere Vereinbarung COVID-19“).

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss für die FAFGA „light“ am 10.08.2021.

Wir freuen uns bereits sehr auf die Kooperation mit unseren Ausstellern und Partnern und insbesondere darauf, auch unter den derzeitigen Bedingungen gemeinsam eine qualitativ hochwertige Branchenplattform für die  Tiroler Touristiker und Touristikerinnen anbieten zu können.

Bei Fragen steht Ihnen das Team der FAFGA „light“ sehr gerne zur Verfügung.

Ihr Team der FAFGA alpine superior

Tipps für Ihre Messeteilnahme

Sie möchten neue Geschäftskontakte knüpfen, Ihr Unternehmen zielgerichtet einer speziellen Kundengruppe innerhalb weniger Tage präsentieren und/oder die Aufmerksamkeit auf neue Produkte lenken?

Dann nutzen Sie das Marketinginstrument Messe und werden Aussteller einer der zahlreichen Veranstaltungen der Congress und Messe Innsbruck GmbH! Sie haben noch nie zuvor einen Messeauftritt organisiert? Wir bieten Ihnen selbstverständlich eine bestmögliche Beratung und unterstützen Sie gern in der optimalen Vorbereitung und Organisation Ihrer Teilnahme. Als kleine Hilfestellung finden Sie hier bereits eine Anleitung mit integrierten Checklisten für Ihren erfolgreichen Messeauftritt in Innsbruck.